Verschmelzung von energiegeladenem Ashtanga und entspannendem Yin Yoga

Yoga Ashtanga-Yin-Mix

Eine wundervolle Mischung aus dynamischem Ashtanga und Yin Yoga. Warum diese Kombination so toll ist? Im Ashtanga werden die Asanas in einer relativ vorgegebenen Reihenfolge geübt und je nachdem, wie weit man mit seiner Übungspraxis ist, kommen immer neue Asanas dazu. Dadurch entsteht ein beständiger und manchmal fordernder Flow im sich ständig wandelnden Leben.

Yin Yoga ist dagegen zum Dahinschmelzen. Hier verweilst du längere Zeit in den Posen und legst den Fokus auf das Loslassen. So kann sowohl tiefliegende Muskelverspannungen gelöst  als auch Gedanken los und Platz für neue Energie geschaffen werden.

Wichtig für deinen Yoga Ashtanga-Yin-Mix Kurs

* Yogamatte, Blöcke und Gurte in begrenzter Anzahl vor Ort vorhanden

Das solltest du beim Ashtanga-Yin-Mix beachten

Teilnehmen am Yin Ashtanga Kurs sollte nur, wer gesund und fit ist. Die Übungen können herausfordernd sein, daher achte gut auf dich und höre auf deinen Körper. Bitte setze unsere:n Kursleiter:in über evtl. körperliche Einschränkungen in Kenntnis.

Jetzt Yoga Ashtanga-Yin-Mix buchen!

Diese Kurse könnten dir auch gefallen